Navigation überspringen
Grund- und Mittelschule Eußenheim

Schule nach Pfingsten



Inzwischen sind fast alle Klassen durchgängig im Präsenzunterricht.
Große Klassen werden in geteilten Gruppen unterrichtet, wobei die Gruppen im Parallelunterricht (Klassenzimmer nebeneinander) in voller Verantwortung der Klassenlehrkraft unterrichtet werden, auch wenn andere Lehrer unterstützen.
Die Mittelschulklassen haben pro Woche einen Tag Homeschooling, die 4. Klasse wird in halbierter Gruppenstärke wochenweise beschult.

Die Klassen bzw. Gruppen mussten teilweise die Klassenzimmer wechseln. Jeder Raum wurde nach dem Hygieneplan ausgesucht, damit die Mindestabstände gewährleistet werden können. Damit möglichst viele Kinder zum Präsenzunterricht kommen können, beschulen wir eine Klasse im Pfarrheim, zwei Klassen in Bühler. Wir gewinnen damit Platz im Schulbus und entzerren das Problem der engen Verkehrsflächen.

Jeder Klasse bzw. Gruppe wird ein fester Ein- und Ausgang, ein fester Pausenbereich, feste Pausenzeiten zugewiesen. So vermeiden wir eine Durchmischung der Gruppen.

Bitte informieren Sie sich über die an unserer Schule geltenden Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen sowie über die neuen Busregeln.

Falls Sie noch Communitymasken benötigen, dürfen Sie gerne in der Schule welche abholen.

Die Klassenzimmer und Flure sind bestens vorbereitet. Davon und von unserem Hygienekonzept haben sich die Mitglieder des Schulforums und der Elternbeirat überzeugt. Sie dürfen gerne bei ihnen nachfragen.





  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung