Navigation überspringen
Grund- und Mittelschule Eußenheim

Bustraining für die Erstkässler



Am 4. Oktober absolvierten die Erstklässler ein Bustraining mit Busfahrerin Moni. Sie lernten, wo sich beim Bus der sogenannte "Tote Winkel" befindet. Außerdem wiederholten sie das richtige Verhalten im Bus ("Schön sitzen bleiben, bis der Bus anhält") und an der Bushaltestelle ("Wir warten, bis der Bus steht, und rennen nicht schon los, wenn er noch fährt"). Bei der Fahrt nach Aschfeld demonstrierte Moni, wie stark die Kraft beim Bremsen ist und ließ dabei einen Kürbis von hinten bis nach vorne rollen. Wie gut, dass kein Kind durch den Bus rollte!





  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung