Navigation überspringen
Grund- und Mittelschule Eußenheim

Lernen ohne Schule - Ideen für die Jahrgangsstufen der Mittelschule


Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

auch bei Schulausfall soll die unterrichtsfreie Zeit daheim sinnvoll genutzt werden. Dabei ist eine Lernzeit von mehreren Stunden täglich durchaus angemessen. Wir bitten Sie, liebe Eltern, Ihre Kinder darauf hinzuweisen, dass unterrichtsfrei nicht lern- und arbeitsfrei bedeutet! Unterstützen Sie Ihre Kinder, wo nötig.

  • Jeder Schüler/jede Schülerin hat Arbeitsmaterial mit nach Hause bekommen, das es zu bearbeiten gilt.
  • Wochenpläne und Material wird ab jetzt per E-Mail von der Klassenlehrkraft geliefert.
  • Auf der Internetseite www.mebis.bayern.de finden Schüler mit ihren Anmeldedaten in der Lernplattform verschiedene Kurse. Da die Schüler bereits mit mebis-Kursen gearbeitet haben, sollte das Vorgehen keine Schwierigkeiten bereiten. Über den jeweiligen Kurs können angerfertigte Arbeiten zurückgegeben werden. Außerdem ist es möglich, Fotos von z.B. handschriftlich erstellten Arbeiten hochzuladen. Die Anwendung kann am PC oder auch am Handy erfolgen und sind Pflichtaufgaben! Für den Fall eines längeren Unterrichtsausfalls werden wochenweise neue Aufgaben hinzugefügt.
  • Untenstehende Ideen können außerdem jederzeit zur Wiederholung, Festigung des Lernstoffes und des Grundwissens bearbeitet werden.



    Deutsch:
  • Suche auf Internetseiten Übungen zu Verbformen / Zeiten, Wortarten, Rechtschreibstrategien, Kommasetzung (siehe mebis-Kurs mit links zu geeigneten Seiten => auch Übungen zu anderen Rechtschreib- und Grammatikfällen) und übe online. Hier bekommst du meist auch gleich eine Rückmeldung, ob deine Ergebnisse richtig sind.
  • Lass dir Wörter oder Sätze diktieren! Korrigiere selbst!
  • Ergänze fehlende Einträge in allen Fächern. Lass dir Fotos fehlender Einträge von deinen Klassenkameraden zuschicken.
  • Lies ein Buch! Schreibe eine Inhaltsangabe, schreibe deine Gedanken zum Buch auf.
  • Lies jeden Tag in der Zeitung!
  • Schreibe ein Tagebuch "Meine Woche ohne Schule"! Du kannst aufschreiben, womit du dich an jedem Vormittag oder Nachmittag besonders beschäftigt hast.
  • Schreibe eine Geschichte "Ein Tag ohne Schule"! Du kannst aufschreiben, was du Besonderes erlebt oder beobachtet hast.
  • Sicher hast du viel Zeit, um mit deinen Geschwistern oder Eltern zu spielen. Schreibe eine Spielanleitung zu einem Gesellschaftsspiel!
  • Probiere ein Koch- oder Backrezept aus und schreibe es auf! Du kannst auch ein Foto von deinem Gebäck oder Essen machen und in die Schule mitbringen.
  • Hast du ein Haustier? Schreibe auf, wie du dich mit ihm beschäftigst! Vielleicht erstellst du einen Steckbrief, malst und fotografierst für uns.
  • Hilfst du jetzt daheim im Haushalt? Auch das kannst du als Arbeitsplan aufschreiben. Wenn sich verschiedene Personen die Arbeiten im Haushalt aufteilen, erstelle (am besten am PC) eine Tabelle, wer was wann zu erledigen hat.
  • Schreibe einen Brief an deine Großeltern oder andere Verwandte, die du nicht besuchen kannst! Oder schreibe an deine Freunde!

    GSE:
  • Aufgaben stehen im mebis-Kurs bereit!

    Trainiere deine Alltagskompetenzen:
  • Hilf zu Hause beim Spülen, Kochen, Putzen und bei der Mülltrennung!
  • Schaffe Ordnung in deinem Kinder- bzw. Jugendzimmer! Räume auf, reinige die Regale etc.!
  • Räume deine Schultasche auf und wische sie aus!
  • Schaffe Ordnung in deinem Mäppchen! Spitze alle Stifte!
  • Hefte Arbeitsblätter in deine Mappen! Klebe Arbeitsblätter sauber ein.
  • Erstelle mit deinen Eltern einen Essensplan für diese Woche! Plant den Einkauf gut, damit ihr nur einmal einkaufen müsst!
  • Suche TV-Sendungen aus, die das Lernen unterstützen bzw. sinnvoll ergänzen.


    Falls du Fragen hast oder Anregungen brauchst,
  • Kannst du eine E-Mail schreiben an deinen Lehrer/deine Lehrerin. Das gilt auch für die Eltern!
  • Wir arbeiten auch daheim als Lehrkräfte weiter und stehen für deine Fragen bereit.

    Viel Spaß beim Lernen ohne Schule
    wünschen dir deine Lehrerinnen und Lehrer aus Eußenheim




  •   OK  
    Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung